Polynesien

La Réunion in Kürze

Dieser grüne Smaragd einer Insel im Indischen Ozean befindet sich knapp 219 Kilometer südwestlich von seiner Maskarenen-Schwester Mauritius und etwa 700 Kilometer östlich von Madagaskar. Das ungefähr 2.500 Quadratkilometer große zerklüftete Vulkan-Eiland ist von Regenwald bedeckt und verfügt über wunderschöne Strände und Korallenriffe. Die Küstenlänge Réunions beträgt mehr als 200 Kilometer. Es herrscht ein ganzjähriges mild-tropisches Klima mit angenehmen Temperaturen. Saint-Denis ist der Hauptort, an dem auf der Mitte der Nordküste mehr als 150.000 Menschen leben (2018). Die Insel bietet Abenteuer und Romantik vom Feinsten.

Es gibt wunderschöne Naturparks und Reservate wie Réserve Naturelle de la Roche Écrite im Norden, Plaine des Lianes im Nordosten oder das Landschaftsschutzgebiet Forêt de Bébour im Zentrum der Insel. Im Südosten befinden sich Piton de Fournaise der aktive Vulkan der Insel. Réunion und seine tiefen, furchigen Täler, die Calderas der eingestürzten Vulkane und die Hügellandschaften wollen auf jede erdenklich Weise erkundet werden, etwa durch Kletterer, Wanderer und Radwanderer oder auch etwas bequemer auf dem Luftweg per Hubschrauber-Rundflug.

Eine Insel-Umrundung per Auto wird sich in jedem Fall lohnen. So kommt man automatisch durch eine Vielzahl der verschlafenen Örtchen und Siedlungen und kann außerdem selbst entscheiden, welcher der vielen Strände einem am ehesten zusagen.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.